Essentielle Nährstoffe

Essentielle Nährstoffe, auch Vitalstoffe oder Mikronährstoffe genannt, sind Nährungsbestandteile, die wesentlich oder lebensnotwendig sind, d.h. sie können von unserem Körper nicht selbst hergestellt und müssen dem Körper über die Nahrung zugeführt werden. Von den insgesamt 20 verschiedenen Aminosäuren sind 8 essentiell. Von 13 Vitaminen sind zwei nicht essentiell, weil diese unter bestimmten Umständen vom Körper selbst gebildet (synthetisiert) werden können. Als Spurenelemente (Mikroelemente) bezeichnet man Mineralstoffe, die im Gegensatz zu den 7 Mengenelementen, in Massenanteilen von weniger als 50mg/kg vorkommen.

Von 28 Spurenelementen sind 13 essentiell. Einige ungesättigte Fettsäuren sind für den Menschen essentiell, weil sie vom menschlichen Körper nicht synthetisiert werden können. Dazu gehören Fettsäuren, die Doppelbindungen an bestimmten Positionen tragen, sogenannte Omega-n-Fettsäuren. Von den über 200 in der Natur vorkommenden Glyconährstoffen sind 8 lebenswichtig, für eine optimale Kommunikation der Zellen unerlässlich und werden essentielle Zucker genannt.
Filter
Absteigend sortieren

Artikel 1-12 von 15

Seite
pro Seite
Anzeigen als Liste Liste
  1. -69%
    Mannose hochrein Pulver, 200g, MHD* 06/2024
    Rating:
    0%
    Regular Price € 47,90 Special Price € 14,90 *
Filter
Absteigend sortieren

Artikel 1-12 von 15

Seite
pro Seite
Anzeigen als Liste Liste
*Alle Preise inkl. MwSt und zzgl. Versandkosten