Verdauung

Unter Verdauung versteht man den Abbau großer unlöslicher Lebensmittelmoleküle in kleine wasserlösliche Lebensmittelmoleküle, so dass sie in das wässrige Blutplasma aufgenommen werden können. Bei bestimmten Organismen werden diese kleineren Substanzen über den Dünndarm in den Blutkreislauf aufgenommen. Die Verdauung ist eine Form des Katabolismus, die oft in zwei Prozesse unterteilt wird, die darauf basieren, wie die Nahrung abgebaut wird: die mechanische und die chemische Verdauung. Unter mechanischer Verdauung versteht man die physische Zersetzung von großen Nahrungsstücken in kleinere Stücke, die später von Verdauungsenzymen erreicht werden können. Bei der chemischen Verdauung zerlegen Enzyme die Nahrung in die kleinen Moleküle, die der Körper verwenden kann.
Filter
Absteigend sortieren

11 Elemente

pro Seite
Anzeigen als Liste Liste
  1. HerbaCal Algen Calcium Nr.1 - 6 Monate Kurpackung
    Bewertung:
    100%
    (6)
    Fr. 326.00 *

    (Fr. 452.78 / 1 kg)
  2. Bio Gerstengras Pulver, 300g
    Rating:
    0%
    Fr. 19.90 * Ab Fr. 18.31 *

    (Fr. 66.33 / 1 kg)
Filter
Absteigend sortieren

11 Elemente

pro Seite
Anzeigen als Liste Liste
*Alle Preise inkl. MwSt und zzgl. Versandkosten