Herzlich willkommen

Mein Warenkorb 0 Artikel: 0,00 €

Deutsch Italiano English


Tea Tree - Teebaum Bio ätherisches Öl 30ml

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung


Gewicht: 0.0800 Kg

Artikelnummer: OE-5184

Verfügbarkeit: Verfügbar

14,65 €
*Preise inkl. MWST und zzgl. Versandkosten
ODER

Tea Tree - Teebaum Bio ätherisches Öl 30ml

Kurzübersicht

Bio - zertifiziertes Naturprodukt aus kontrolliertem biologischem Anbau von La Drôme Provençale™. Der Australische Teebaum (Melaleuca alternifolia) ist ein immergrüner Strauch oder kleiner Baum, der Wuchshöhen von 7m bis zu 10m erreicht und weist linearische, weiche, wechselständige, leuchtend grüne, nadelähnliche Blätter auf, wie die Zypresse. Verwendet wird das ätherische Öl der Blätter. Das Duftprofil ist streng, eigentümlich medizinisch, würzig, krautig. Das Duftthema ist „ein Öl für viele Fälle“, reinigend, stärkend, bei Erschöpfung und Anspannung. Dieser spezielle Duft verträgt sich gut mit Zitrusdüften, Lemongras, Lavendel und Rosmarin.

    


Bio zertifiziertes Naturprodukt aus kontrolliertem biologischem Anbau von La Drôme Provençale™

Teebaum
Qualität: Aus biologischer Landwirtschaft
Botanischer Name: Malaleuca alternifolia
Hauptbestandteile: Terpinèn-4-ol, alpha- et gamma-terpinènes, alpha-terpinéol
   
Anwendung
Massage, Bad, Duftlampe, Inhalation, Oral
Weitere interessante Informationen>>
Lesen Sie mehr im Lexikon>>


Für Kinder unerreichbar aufbewahren
Ätherische Öle bedürfen eines bewussten Umgangs. Die meisten ätherischen Öle sind haut- und schleimhautreizend und dürfen nie pur, sondern nur stark verdünnt angewendet werden. Zum Aufbringen auf die Haut sollten sie stets mit einem Pflanzenöl verdünnt werden. Bei empfindlicher Haut sollte immer eine Kontaktprobe in der Ellenbeuge vorgenommen werden. Allergiker sollten beachten, dass bei einer Reaktion auf eine bestimmte Pflanze auch Reaktionen auf die entsprechenden ätherischen Öle zu erwarten sind.

Destillation nach AFNOR-Norm
Dieses ätherische Öl stammt aus kontrolliert biologischem Anbau oder aus kontrollierter Wildsammlung. Durch eine natürliche Destillation nach AFNOR-Norm werden die Wirkstoffe vorsichtig extrahiert. Ätherisches Öl wird auch essentielles Öl genannt und ist eine flüchtige und wohlriechende Substanz, die aus aromatischen Pflanzen gewonnen wird. Die zu verarbeitenden Pflanzenteile können sowohl überirdisch angesiedelt sein, wie die Blumen, Blätter, Stämme und Zweige, als auch unterirdisch, wie die Wurzeln und Wurzelstöcke. Die AFNOR (Association Française NORmalisation) schreibt vor, dass das ätherische Öl ein Produkt ist das, ausgehend von einem Rohstoff (von welchem es den Namen trägt), durch einfache Destillation oder durch mechanische Pressung erzeugt wird. Somit ist dieses Öl naturbelassen.

La Drôme Provençale™
Der Name La Drôme Provençale™ steht für Qualität und Vertrauen. Wir wissen es zu schätzen, dass unsere Kunden diese Produkte wegen deren Unverfälschtheit kaufen. Die Produkte von La Drôme Provençale™ entsprechen höchsten Anforderungen bezüglich Reinheit und Ökologie. La Drôme Provençale™ garantiert mit ihrem Namen für Produkte bester Qualität, alle mit Bio - Zertifizierung. 
     
Die Standortwahl von La Drôme Provençale™ im Naturpark von Vercors zeigt den Willen des Teams, in diesem natürlichen und reinen Universum zu arbeiten und sich mit ihm zu vereinen. Le Diois ist eine, von Natur aus, sonnengesegnete Region mit einer wunderbaren variationsreichen Pflanzenflora. Zusammen mit dem althergebrachten Wissen über die Tradition aromatischer Heilpflanzen können optimale Synergien erreicht werden.
 Genau deshalb hat La Drôme Provençale™ diese natürliche Umgebung gewählt, um hier ihr Laboratorium einzurichten. So können in diesem naturnahen Standort die okölogische und  naturbezogene Philosophie am besten umgesetzt werden. Die Pflanzen werden nach der Ernte sofort vor Ort verarbeitet und eliminiert lange Transportwege. Das ermöglicht das Gewinnen der Wirkstoffe im optimalen Reifestadium der Pflanzen und garantiert zudem einen maximalen Gehalt an aktiven Pflanzenwirkstoffen im fertigen Produkt.

HACCP - Qualitätskonzept
Das Versprechen von La Drôme Provençale™ an den ökologischen Landbau, den Respekt vor der Umwelt und der pflanzlichen Diversität, die Kenntnisse der Rohstoffe und deren Umwandlung zeigt eine stetige Bemühung für beste natürliche Qualität. Im Qualitätsbestreben wurde bei La Drôme Provençale™ das HACCP-Konzept eingeführt. Das Hazard Analysis and Critical Control Point-Konzept (Gefährdungsanalyse und kritische Lenkungspunkte) ist ein vorbeugendes System, das die Sicherheit von Lebensmitteln und Verbrauchern gewährleisten soll und den Verbraucherschutz
verbessert. Zudem wurde im Jahre 2004 mit der Zusage an die Bio-Qualität und der Einführung des COSMEBIO-Logos der Kosmetikbereich wesentlich beeinflusst und damit neue Standards gesetzt.
 
Weder Tierversuche noch Gentech
EnergyBalance™ oder La Drôme Provençale™ führen Keine Tierversuche durch und geben auch keine in Auftrag. Wir führen keine GMO Produkte aus gentechnisch modifizierten Organismen.

Haltbarkeit - Lagerung - Verfügbarkeit
Die ätherischen Öle lagern in klimatisierten Räumen, sind durch ihre spezielle Verpackung  vor Licht und Luft (Oxidation) geschützt. In den verschlossenen Flaschen bewahren ätherische Öle ihre Vitalität über viele Jahre. Nach häufigem Öffnen (Luftzufuhr) und ab halber Füllung sollten sie jedoch nicht mehr zu lange gelagert werden. Viele Essenzen, z.B. Harze, Hölzer und schwere Blütennoten, reifen und werden mit zunehmendem Alter besser. Citrusöle und stark flüchtige Essenzen sollten innerhalb von ein bis zwei Jahren aufgebraucht werden.
Diese ätherischen Öle aus Bio-Anbau oder Wildsammlung sind nicht in unbegrenzten Mengen verfügbar. EnergyBalance™ hat alle Produkte vorrätig und die Ware wird am gleichen Tag versandt, an dem die Bestellung eintrifft. Es kann jedoch geschehen, dass eine schlecht Ernte ausfällt oder ausverkauft ist, was zu Lieferverzögerungen führen kann. Sollte dies eintreten, bitten wir um Ihr Verständnis.

Ätherische Öle für Ihr Wohlbefinden
Ätherische Öle beleben Geist und Körper. Gewinnen Sie neue Energie, unterstützen Sie Ihre Gesundheit, steigern Sie Ihre Lebensfreude zuhause, bei der Arbeit und in der Freizeit.
Ätherische Öle beeinflussen unser Wohlbefinden. Wir kennen das aus der Natur: Der liebliche Duft eines Blumengartens kann uns verzaubern. Ein Zitronen- oder Orangenhain erfrischt, ein tiefblaues Lavendelfeld in der Provençe beruhigt, Pinienduft kann ein befreiendes Gefühl schenken. Die Kraft ätherischer Öle macht vital und gesund.
Die Wirkung ätherischer Öle wird zunehmend wissenschaftlich erforscht. Die bisher bekanntesten Wirkungen sind: Erfrischend und Stimulierend, Entspannend, Ausgleichend, Stimmungs- aufhellend oder Beruhigend, Hautpflegend und Regenerierend.

Bio - Qualität für die beste Gesundheit
Ökologische Landwirtschaft oder biologische Landwirtschaft bedeutet die Herstellung von Produkten auf der Grundlage möglichst naturschonender Produktionsmethoden, unter Berücksichtigung von Erkenntnissen der Ökologie und des Umweltschutzes. So verzichtet La Drôme Provençale™ auf den Einsatz chemisch-synthetischer Pestizide (Fungizide, Herbizide, Insektizide etc.), synthetischer Wachstumsförderer, synthetischer Düngemittel, Gentechnik und Lebensmittelbestrahlung, wie sie in der industriellen Landwirtschaft üblich sind.
Es gibt auf dem Markt eine grosse Auswahl an verschiedenen Duftölen. Meistens werden diese aus künstlichen Aromen und synthetischen Duftessenzen hergestellt und ihre positiv stimulierende Wirkung auf die Gesundheit kann in Frage gestellt werden. Da diese Öle oft über die Atmungswege in unseren Körper gelangen, können gesundheitliche Schäden nicht ausgeschlossen werden. Wenn Sie sich Gutes tun wollen, vergessen Sie nie, dass Ihr Körper ein phantastischer Teil dieser Natur ist, der sich mit natürlichen Produkten am besten fühlt.

Frühlingsduft in allen Räumen
Mit wenigen Handgriffen und ein paar Tropfen eines biologischen ätherischen Öls von La Drôme Provençale™ holen Sie sich ein Stück Natur ins Haus. Gewinnen Sie ein besseres Lebensgefühl und erhalten dazu alle Vorzüge eines natürlichen biologischen Dufterlebnisses. Schon wenige Tropfen von einem biologischen ätherischen Öl, wie Lavendel, Citron, Orange oder Lemongrass erzeugen eine anregende, muntere Frühlingsstimmung. Kaufen Sie sich eine Duftlampe und zaubern Sie einfach den Frühling in Ihr Heim!

Hautpflege
Mit biologischen ätherischen Ölen von La Drôme können Sie auch duftende Bäder geniessen, aromatische Hautpflege- und Massageöle herstellen oder Cremes, Seifen und Shampoos mit den feinsten Düften aromatisieren, die ätherischen Öle dürfen hier nur verdünnt angewendet werden. Über die Haut gelangen sie in das System des Körpers um von dort aus auf die inneren Organe positiv und stärkend zu wirken. Auf der Haut selbst wirken ätherische Öle in Verbindung mit fetten Pflanzenölen stärkend, regenerierend und verjüngend.
Die direkte Berührung mit der Haut, mit unverdünntem atherischem Öl, sollte vermieden werden. Das ätherische Öl sollte vor der Anwendung immer mit einem hautfreundlichen Applikationsmittel verdünnt werden.
 

Aromabad
Lösen Sie für ein Duftbad 5 bis 10 Tropfen eines oder mehrerer ätherischer Öle in 1/2 dl Rahm, Flüssigseife oder Shampoo auf und rühren Sie die Mischung mit langsamen Bewegungen ins Badewasser. Ein wunderbar belebendes Frühlingsbad stellen Sie z.B. aus je 3 Tropfen Lemongrass, Rosmarin und Orange her.
 

Aromadusche
Geben Sie für die Morgendusche 1 Tropfen eines anregenden Frühlingsduftes wie Eukalyptus, Pfefferminz, Rosmarin oder Lemongrass in eine Portion Duschgel. Geniessen Sie täglich neue Kreationen.
 


Sauna
Ideal für den Aufguss in der Sauna.
Die Sauna unterstützt Linderungen bei Verspannungen, Stress, Gelenkschmerzen, eine Senkung des Cholesterinspiegels und des Blutdrucks. Saune regt den Stoffwechsel an, löst Muskelverspannungen und regeneriert Nasenschleimhäute.
Kombiniert mit unterschiedlichen ätherischen Ölen können verschiedene positive Gesundheitsergebnisse erzielt werden.


Kochen mit ätherischen Ölen
Einige der ätherischen Öle sind prädestiniert zum Kochen. Basilikum, Kamille, Lemongrass, Pfefferminz, Rosmarin, Thymian oder Orange eignen sich zum Verfeinern von Speisen und Desserts.
Achtung: Bei der Zubereitung zuerst immer nur einen Tropfen untermischen und dann vorsichtig abschmecken. Die Aromastoffe sind in hochkonzentrierter Form!


Aromatherapie
Aromatherapie ist die gezielte Behandlung von Befindlichkeitsstörungen und Erkrankungen mit ätherischen Ölen. Sie ist Bestandteil der Phytotherapie (Pflanzenheilkunde) und Teil komplementärmedizinischer Methoden.
Geprägt wurde der Begriff in den 1920er Jahren von dem französischen Chemiker René Maurice Gattefossé.
Nur ausgebildete Therapeuten und Naturheilpraktiker dürfen ätherische Öle für die Aromatherapie oder Phytotherapie einsetzen.

Zusatzinformation

Darreichungsform Öl
Hersteller La Drôme
Bio Bio
Name Tea Tree - Teebaum Bio ätherisches Öl 30ml
Gewicht 0.0800 kg
Preis 14,65 €



*Alle Preise inkl. MwSt und zzgl. Versandkosten